Luxshi Vimalarajah

Programme Director
Dialog, Mediation & friedensfördernde Strukturen
E-Mail >

Luxshi Vimalarajah leitet das Programm Dialog, Mediation und friedensfördernde Strukturen. Sie entwickelt und unterstützt Dialogprozesse (insbesondere Nationale Dialoge) konzeptionell wie praxisorientiert und bietet Verhandlungstraining sowie bedarfsorientierte Unterstützung bei Verhandlungen. So organisiert sie seit 2006 ein jährliches Training für Verhandlungs- und Delegationsleiter/-innen sowie Berater mehrerer nichtstaatlicher bewaffneter Gruppen. Dabei werden die Teilnehmenden in verhandlungsrelevanten Fertigkeiten und Themen geschult.

Luxshi Vimalarajah ist seit 2003 in verschiedenen Funktionen bei der Berghof Foundation tätig. Von 2003 bis 2008 war sie für die Gesamtstrategie und -beurteilung sowie die Leitung einer Vielzahl von Dialogaktivitäten in Sri Lanka verantwortlich. Zwischen 2008 und 2011 war sie Managerin des Projekts „Diaspora und Konflikttransformation“, das sich in erster Linie mit der tamilischen und kurdischen Diaspora in Großbritannien befasste. Sie war Co-Trainerin in Projekten zu Gender und Friedensentwicklung in Nepal und als Beraterin im Bereich Mediationsunterstütung für verschiedene bilaterale Geber tätig.

Luxshi Vimalarajah hat einen Masterabschluss in Politikwissenschaften von der Freien Universität Berlin.