Dr. Véronique Dudouet

Programme Director
Konflikttransformationsforschung
E-Mail >

Véronique Dudouet leitet das Programm zu Konflikttransformationsforschung. Sie kam 2005 zum Berghof-Forschungsteam und hat seither einige internationale Projekte zur Rolle von Widerstands-/Befreiungsbewegungen und zivilgesellschaftlichen Organisationen in der Konflikttransformation koordiniert. Dazu kommen wissenschaftliche Beratungen für internationale Organisationen (darunter das Europäische Parlament/External Action Service, UNDP und OECD-DAC). Ihre derzeitigen Arbeitsschwerpunkte sind: Verhandlung und Intervention Dritter in asymmetrischen Konflikten, Transitionen von bewaffneten zu unbewaffneten Aufständen, inklusive Nachkriegsregierungen und partizipative Aktionsforschung.

Véronique Dudouet hat mehrere wissenschaftliche wie elektronische, referierte Fachzeitschriften mitbegründet und herausgegeben sowie zwei Bücher und zahlreiche andere Publikationen zu Konflikttransformation und Gewaltfreiheit veröffentlicht. Als Wissenschaftlerin und Aktivistin war sie an zahlreichen Anti-Kriegs- und Anti-Gewalt-Kampagnen beteiligt, u.a. als Freiwillige für International Solidarity Movement (ISM) in den palästinensischen Gebieten.

Sie hat einen Masterabschluss und einen Doktortitel in Conflict Resolution von der Universität Bradford, Großbritannien, sowie einen Bachelorabschluss in Politischen Wissenschaften und ein Postgraduierten-Forschungsdiplom (DEA) in Internationalen Beziehungen und Sicherheit vom Institut d’Etudes Politiques in Toulouse, Frankreich.

Aktuelle Veröffentlichungen:

  • Véronique Dudouet: Powering to Peace: Integrated Civil Resistance and Peacebuilding Strategies. ICNC Special Report 1, April 2017. Link >
  • Erwin von Veen and Véronique Dudouet: Hitting the Target but Missing the Point: Donor Support for Domestic Politics in Fragile Societies. OECD-DAC Report, January 2017. Link >
  • Véronique Dudouet and Stina Lundström : Post-war Political Settlements: From Participatory Transition Processes to Inclusive State-building and Governance. Berghof Report, 2016. Link >
  • Véronique Dudouet, Katrin Planta and Hans J. Giessmann: The Political Transformation of Armed and Banned Groups – Lessons Learned and Implications for International Support. UNDP/Berghof Foundation, 2016. Link >
  • Véronique Dudouet (Ed.): Civil Resistance and Conflict Transformation: Transitions from Armed to Nonviolent Struggle. London: Routledge, 2014. Book >