5. Berghof Sommerschule für junge Friedensstifter*innen

16.05.2019

Es ist wieder so weit: Die Berghof Sommerschule für junge Friedenstifter*innen geht ins fünfte Jahr. Vom 29. Juli bis 2. August 2019 bietet sie engagierten junge jungen Menschen mit und ohne Fluchterfahrung die Möglichkeit sich über ihre Erfahrungen im zivilgesellschaftliches Engagement für ein friedliches Miteinander auszutauschen. Dabei stehen insbesondere Themen wie der Umgang mit Vielfalt, Hass und Hetze und Traumata im Zentrum des Programms. Verschiedene friedenspädagogische Ansätze und Methoden vermitteln den jungen Menschen Sachwissen und stärken ihre Handlungskompetenz.

Interessierte haben noch bis zum 16. Juni 2019 die Möglichkeit sich zu bewerben. Nähere Informationen und Bewerbungskriterien finden sich in der offiziellen Ausschreibung.