Anne Dirnstorfer

Project Manager
Lateinamerika-Programm

e-mail >

Anne Dirnstorfer ist Projektmanagerin im Lateinamerika-Programm der Berghof Foundation. Davor war sie bei CSSP - Berlin Center for Integrative Mediation im Bereich Versöhnung und Theaterdialoge (2014-2017) tätig. Ihr Fokus war das Design von Dialogprozessen durch Storytelling mit dem Ziel der Reintegration ehemaliger bewaffneter Akteure in Nepal. 

Von 2005-2008 war sie im Bereich Friedenspädagogik für das Projekt EduPaz mit Aktivist*innen aus Zentralamerika und Kolumbien tätig. Im Anschluss sammelte sie Erfahrungen als regionale Trainerin in Konflikttransformation und Mediation des Zivilen Friedensdienstes der GIZ in Nepal (2009-2014). In diesem Zeitraum unterstützte sie auch die kambodschanische Vergangenheitsaufarbeitung durch Trainings im Bereich Forumtheater.

Anne ist Diplom Sozialwissenschaftlerin (Humboldt Universität zu Berlin), Mediatorin und Theaterpädagogin. Ihr Interessensfokus ist es, kreative Ansätze mit Dialog- und Konflikttransformationsprozessen zu verbinden. Sie arbeitet auch freiberuflich für die Akademie für Konflikttransformation in Königswinter und ist Vorstandmitglied bei OWEN.