Linda Maurer

Studentische Mitarbeiterin
Subsahara-Afrika Unit

Linda Maurer arbeitet als studentische Mitarbeiterin in der Subsahara-Afrika Unit und unterstützt insbesondere das Projekt „Stärkung des Äthiopischen Transitions- und Friedensprozesses“. Zuvor hat sie als Trainee in der Abteilung für Politisches, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Delegation der Europäischen Union für den Jemen und in dem GIZ Regionalprojekt „Stärkung der sozialen Teilhabe von palästinensischen Flüchtlingen“ in Amman gearbeitet.

Sie studiert gegenwärtig im Doppelmasterprogramm „Politikwissenschaften – Affairs Internationales“ an Sciences Po Paris und der Freien Universität Berlin. Ihre Bachelorabschlüsse in Kultur- und Sozialanthropologie und Politikwissenschaften hat sie an der Universität Wien absolviert.