Sara Abbas

Project Manager
Konflikttransformationsforschung
e-mail >

Sara Abbas ist Projektmanagerin unseres Programms zu Konflikttransformations-forschung. Im Mittelpunkt ihrer Arbeit steht das Projekt Towards sustainable peace: The nexus of peacemaking and constitution making.

Bevor sie zur Berghof Foundation kam, arbeitete Sara Abbas u.a. als Beraterin für verschiedene Organisationen in den USA, Tunesien, Sudan, Südafrika und Großbritannien, darunter das Carter Center, UNDP, UN Women, die Columbia University, das Institute of Development Studies (IDS) und das Social Science Research Council (SSRC). Im Bereich Governance befasst sie sich v.a. mit Wahlen, Verfassungsgebung, der Förderung von Menschenrechten,politischem Empowerment von Frauen und lokaler Regierungsführung.

Sara Abbas hat einen Abschluß der Camebridge Universität (M.Phil.) in Development Studies sowie einen Bachelor-Titel (BSc Hons) in Internationalen Beziehungen  der Universität Sussex. Derzeit ist sie Doktorandin der Politischen Wissenschaften an der Freien Universität Berlin.