News

„Wir verändern die Welt ....

„Wir verändern die Welt ....

26.07.2016 - ... in einen friedlicheren und besseren Ort – auch wenn der Prozess nur langsam voranschreitet und sehr lange dauern wird“.

Weiterlesen >

Hochrangige Gäste im Biographischen Salon in Sukhum/i

Hochrangige Gäste im Biographischen Salon in Sukhum/i

21.07.2016 - Der Biographische Salon in Suchum/i hat den Schritt zur Internationalität geschafft! Am 4. Juli waren Botschafter Antti Turunen, der UN-Repräsentant bei den Genfer Gesprächen sowie sein Stellvertreter und politischer Berater Hailu Mamo im biographischen Salon zu Gast. Sie...

Weiterlesen >

Konferenz zur Rolle der OSZE als Mediator

Konferenz zur Rolle der OSZE als Mediator

19.07.2016 - Am 6. Juli veranstaltete das Auswärtige Amt zusammen mit dem Konsortium Initiative Mediation Support Deutschland die Konferenz “The OSCE as Mediator” in Berlin. Rund 200 Teilnehmer,...

Weiterlesen >

Alle Meldungen >

Berghof Handbook for Conflict Transformation

Das Berghof Handbook bietet Forscherinnen und Praktikern Raum, neue Ideen zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen. Online umfasst es sowohl einzelne Überblicks-Artikel als auch Dialoge zu Herausforderungen und kontroversen Themen der Konflikttransformation.

Aktuelle Beiträge

  • Bernardo Arévalo de León and Ana Glenda Tager: Armed Social Violence and Peacebuilding: Towards an operational approach. 2016. Berghof Handbook Dialogue Series No. 12 - lead article. PDF >
  • Beatrix Austin & Martina Fischer (Eds.): Transforming War-Related Identities. Individual and Social Approaches to Healing and Dealing with the Past. 2016. Handbook Dialogue Series No. 11 - complete. Hardcopy >
  • Brandon Hamber: Dealing with Painful Memories and Violent Pasts. Towards a Framework for Contextual Understanding. 2015. Handbook Dialogue Series No. 11 - lead article. PDF >
  • Rousbeh Legatis: Media-Related Peacebuilding in Processes of Conflict Transformation. 2015. Handbook Article. PDF >

Aus der Projektarbeit

Refugee Work in Jordan from Berghof Foundation on Vimeo

Schwerpunkt

Jugend

In vielen Konfliktregionen ist die Mehrheit der Bevölkerung jünger als 30 Jahre.  Sozio-ökonomisch ist die Perspektive junger Leute hier besonders schwierig: hohe Arbeitslosigkeit, Unsicherheit und mangelnde Mitsprachemöglichkeiten in kommunalen wie nationalen Angelegenheiten sind weit verbreitet. Nicht selten schlägt  die Unzufriedenheit darüber um in gewaltsame Proteste. Weiterlesen > 

Aktuelle Veröffentlichungen

  • Véronique Dudouet, Katrin Planta and Hans J. Giessmann: The Political Transformation of Armed and Banned Groups: Lessons Learned and Implications for International Support. 2016. PDF >
  • Hans J. Giessmann: Infrastructures for Peace: Approaches and Lessons Learned. 2016. PDF >
  • Mir Mubashir & Luxshi Vimalarajah: Tradition- & Faith-Oriented Insider Mediators (TFIMs) in Conflict Transformation Potential, Constraints, & Opportunities for Collaborative Support. 2016. Berghof Foundation and Finn Church Aid. The Network for Religious and Traditional Peacemakers publication 1. PDF >
  • Martina Fischer: Transitional Justice. Lessons from the Western Balkans. 2016. Policy Brief No. 5. PDF >
  • Deutschland als Vermittler. Friedensmediation und Mediation Support in der deutschen Außenpolitik. 2015. Konferenzbericht. PDF >