Förderverein Berghof Peace Education

Die Aufgabe des Fördervereins ist es, das Programm Friedenspädagogik und Globales Lernen in der Berghof Foundation mit Ideen und Initiativen öffentlichkeitswirksam zu unterstützen. Der Förderverein hat seinen Sitz im Georg Zundel Haus in Tübingen. Seit 2012 hat der Förderverein mehrere Veranstaltungen im Georg Zundel Haus durchgeführt ("Friedensdialoge").

Die bisherige Fördertätigkeit konzentriert sich auf die finanzielle Unterstützung bei der Durchführung der "Sommerschule für jugendliche Friedensstifter".

Die Vorsitzende des Fördervereins, Elke Begander, ist erreichbar unter: elke.begander@t-online.de

Flyer >

Seit 1.1.2012 ist das ehemalige Institut für Friedenspädagogik Tübingen Teil der Berghof Foundation. Die Arbeit wird im Rahmen des Programmes Friedenspädagogik & Globales Lernen fortgesetzt und ausgebaut.

Das Institut für Friedenspädagogik wurde 1976 als Verein für Friedenspädagogik Tübingen e.V. gegründet. Im Zuge der Integration in die Berghof Foundation beschloss die Mitgliederversammlung im November 2011 die Neuausrichtung des Vereins als Förderverein.

Auszug aus der Satzung

§ 2 Zweck des Vereins ist die Förderung der Völkerverständigung, die Förderung von Bildung und Erziehung sowie die Förderung von Wissenschaft und Forschung durch die ideelle und finanzielle Förderung des Bereichs Peace Education Friedenspädagogik der gemeinnützigen Berghof Foundation Operations GmbH mit Sitz in Berlin.

Satzung >

Der Förderverein hat 182 Mitglieder (Stand: Mai 2015). Die Mitglieder des Fördervereins Berghof Peace Education / Institut für Friedenspädagogik Tübingen erhalten regelmäßig einen Einblick in die Arbeit des Fördervereins und der Berghof Fundation, beziehen alle Publikationen der Berghof Foundation mit einem Rabatt von 20 % und werden zu Veranstaltungen der Berghof Foundation eingeladen.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt derzeit 31,00 EURO / Jahr.

Mitgliedsantrag

Veranstaltungen

1. Friedensdialog, November 2012: Facetten des Friedens
Einladung

2. Friedensdialog, Juli 2013: Welt entdecken - Frieden lernen? Globales Lernen und Friedenserziehung an Schulen
Einladung

3. Friedensdialog, Mai 2014: Friedenserziehung hat viele Gesichter
Einladung

4. Friedensdialog, April 2015: Menschen auf der Flucht
Einladung

Förderung

Sommerschule 2014

Sommerschule 2015

mehr >